HOMEPAGE
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gildensatzung + Raidregeln + Raidzeiten!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Member
Member


Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 05.04.10
Alter : 35
Ort : Kasachstan

BeitragThema: Gildensatzung + Raidregeln + Raidzeiten!!   Mo Apr 05, 2010 11:31 pm

Gildensatzung ÆPIX

Rangverteilung

1. Gildenmeister ( Knuet )
2. Offizier ( Palazzo, Lotha, Schingler, Medîcor, Bálù )
3. Vollstrecker
4. Raider
5. Family&Friends
6. Twink
7. Azubi*

*Azubi ist der Rang für all jene, die neu zu uns stoßen. Für sie gilt eine Probezeit von 4 Wochen, in welcher sie zeigen müssen, was sie drauf haben

Wer wir sind und was wir wollen

Die Gilde ÆPIX wurde gegründet aus dem aktiven Raidkern der Gilde Disturbed. Unser Ziel ist es, eine spaßige und disziplinierte Raidatmosphäre zu schaffen, in welcher wir erfolgreich raiden wollen.
Kurz gesagt, wir wollen ordentlich auf den Putz hauen und ganz oben dabei sein.

Gildenregeln

Grundätzlich gilt, dass jedes Mitglied den Anderen gegenüber freundlich und respektvoll auftritt. Wer vorsätzlich andere Mitglieder beleidigt hat mit schweren Konsequenzen zu rechnen. Selbiges gilt auch für das verhalten in Randomgruppen.
Das Posten von Daten aus Recount im Gilden- , Gruppen- und Raidchannel ist grundsätzlich untersagt. Hierfür haben wir einen Recountchannel eingeführt für diejenigen, die trotzdem die Statistik haben wollen zu Orientierung und die Leute, die es nicht interessiert davon verschont bleiben.

Was wir erwarten

Wir erwarten von jedem Mitglied, dass er/sie in der Lage ist, stets das beste aus seiner Klasse zu holen. Jeder hat die Aufgabe sich über anstehende Änderungen seiner Klasse zu informieren und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen um weiterhin maximale Leistung im Raid zu bringen.
Weiterhin erwarten wir, dass jeder eigenständig in der Lage ist, sich mit Buff-Food und Fläschchen/Elixieren zu verorgen.
Solltet ihr Aufgrund von Schule/Arbeit oder generell Reallifeproblemen einmal 2 oder mehr Wochen ausfallen so erwarten wir, dass ihr dies im dafür vorgesehenen Unterforum bekannt gebt. Selbiges gilt selbstverständlich auch für Leute, die einfach mal ne Zeit lang keinen Bock mehr auf WoW haben.
Desweiteren erwarten wir, dass ihr regelmäßig, sprich 1-2 Mal täglich ins Forum schaut, da hier regelmäßig wichtige Informationen bekannt gegeben werden.

Gildenexternes Raiden

Gildenexternes Raiden ist für alle Raider/Azubis mit ihren Mainchars verboten. Der Grund hierfür ist einfach, dass wir Raids besser planen und durchführen können.

Handhabung der Gildenbank

Das soll drauf

1.) Alle Mitglieder haben Zugriff ... Items / Ruf / Eventkram
2.) Alle Mitglieder haben Zugriff ... Glyphen / Buffood
3.) Alle Mitglieder haben Zugriff ... Tränke / Flask / Verzauberungen
4.) Alle Mitglieder haben Zugriff ... Fische fürs Fischmahl
5.) Alle Mitglieder haben Zugriff ... Fische fürs Fischmahl
6.) Alle Mitglieder haben Zugriff ... Fische fürs Fischmahl
7.) Raider haben Zugriff .. Raidzeug / RND EPICS / Verzauberungen
8.) Offiziere haben Zugriff .. Raidzeug / RND EPICS / Verzauberungen

Und so gehts runter

Jeder Raider darf Gegenstände von der Gildenbank beantragen. Hierzu wendet ihr euch an einen Offizier der dann entscheidet ob ihr den entsprechenden Gegenstand bekommt.
Nach oben Nach unten
http://aepix.forum-aktiv.com
Nizar
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 12.04.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Gildensatzung + Raidregeln + Raidzeiten!!   Mi Apr 21, 2010 8:21 pm

1. Rückmeldepflicht

Jedes Raidmember (Raider, Azubi, Offi) muss sich für jeden Raid im DKP-Planer zurückmelden. Anmelden, wenn man Zeit hat, abmelden, wenn man keine Zeit hat und auf die Ersatzbank, wenn es unklar ist ob man pünktlich oder überhaupt erscheint. Sollte man für mehrere Tage oder Wochen nicht für die Raids verfügbar sein, schreibt man einen Post im Abwesenheitsthread mit der ungefären Dauer der Abwesenheit. Wenn möglich trotzdem im DKP-Planer abmelden über die globale Abmeldefunktion.
Wer sich nicht zurückmeldet wird -10 DKP-Punkte als Strafe erhalten.
Die Anmeldefrist endet 16h vor Beginn des Raids. Nachträgliche Rückmeldungen sind über die Offiziere möglich, sollten aber nicht zur Gewohnheit werden.
Wer dauerhaft diese Rückmeldepflicht verletzt wird als Azubi nicht in den Kreis von Aepix aufgenommen und wird als Raider auf family&friends degradiert und verliert seinen Raidplatz.

2. Aktivität

Jeder Raider und Azubi muss über eine Raidaktivität von 60% erreichen.
Angekündigte Inaktivität in Form eines posts im Abwesenheitsforum durch Urlaub oder STress im RL befreien von dieser geforderten Aktivität.

3. DKP-System

3.1 DKP-Punkte

Für jeden Raid bekommt jedes teilnehmende Member 5 DKP-Punkte für jeden Boss der im Heromode gelegt worden ist gibt es 1 ZusatzDKP. Sollte ein Member auf einen Twink loggen, um den Raid zu ermöglichen, bekommt er diese Punkte auf dem Mainchar gutgeschrieben. Bei Firstkills und allgemein sehr guten Raids werden Extra-Punkte vergeben.

3.2 Itemvergabe


Im Raid wird das Item vom Plündermeister gepostet und im TS angesagt an wen die DKP-Punkte geboten werden sollen.
Das Gebot wird per Whisper an die gen. Person abgegeben, somit wird ein gegenseitiges hochbieten ausgeschlossen.
Es gelten immer die aktuellen Punkte im DKP-Planer, abzüglich der erworbenen Items im Raid.
Jeder Spieler kann so viele Punkte auf ein Item bieten wie er möchte, muss aber mindestens ein Hälfte seiner DKP auf ein Items bieten. Wenn ein Spieler 11 Punkte hat wird aufgerundet und er muss 6 Punkte bieten. Spieler mit 0 Punkten oder Minuspunkten dürfen 1 Punkt setzen. Wer ein Item für sein second gear haben möchte bietet 0 Punkte.
Sollte das höchste Gebot doppelt geboten werden, bekommt der Spieler mit den meisten DKP-Punkten das Item. Sollte einer der Spieler ein Azubi sein, wird es dem Raider gegeben.
Twinks die den Raid ermöglichen sollten unter Einverständnis der anderen Spieler bevorzugt Items bekommen, die ansonsten fürs second gear an mains vergeben werden.
Dadurch dass 50% der DKP geboten werden müssen, ist sichergestellt, dass auch "Neulinge" rel. schnell dieChance habenItems zu erhalten und kein "Altmember" kann sich ein überdimensioniertes DKP-Polster anhäufen.

4. ID-Sperre

Die ID´s des jeweils aktuellen Raidcontents (derzeit alle MoP-Raids) muss mit dem Mainchar freigehalten werden. Sollte man frühzeitig wissen, dass man die ganze Woche keine Zeit für reguläre Raids hat, kann man einen Offizier um Freigabe bitten und diese wird dann auch gewährt. Kommunikation ist der Schlüssel.


5. Raidzeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag 19:00 Uhr Invite 19:15 Uhr Pull 22:15 Uhr Ende

Jedes bestätigte Member schreibt den Raidleiter selbständig mit "ünv" an sobald im Gildenchat dazu aufgefordert wird. Selbständiges umloggen von Twinks und erscheinen in der angesagten Instanz wird erwartet.
Überzogen wird nur in Ausnahmefällen um ein paar Minuten und länger nur durch vorherige Abstimmung.

6. Raidvorbereitung

Jeder Spieler verfügt über eine stabile Internetleitung, einen spieletauglichen PC, den Pflichtaddons ORA3 und DBM, sowie ausreichend Flasks und Buffood. Die Haltbarkeit des Gear sollte 100% betragen bei Raidstart.
Ausserdem wird erwartet, dass man mit entsprechenden Guides und Videos auf die bevorstehenden Bosse vorbereitet ist.
Flask und Food Pflicht besteht nur für die Bosse und dieses sollte man selbständig vor dem Ready-Check zum Pull eines Bosses genommen haben.

7. Ablauf des Raids

Jeder Heiler befindet sich in einem zusätlichen Channel /join aepixhealer, um Absprachen bezüglich Heileinteilung mitzubekommen. Das TS hat besonders in Bossfights für wichtige Ansagen ruhig zu bleiben. Jeder Spieler sollte die Möglichkeit haben Ansagen zu machen, wenn dies gefordert wird.
Pausen von 5-10 Minuten werden vom Raidleiter angesagt und haben eingehalten zu werden. Wer afk muss whsipert dies bitte dem Raidleiter, sollte aber die Ausnahme bleiben.
Die Maintanks werden über ORA3 eingestellt und Marken selbständig Fokus Targets.
Generelle Reihenfolge ist Totenkopf, Kreuz.
Solange diese Targets noch leben ist Focus-Damage angesagt und AOE-Attacken untersagt!
Besonders im Trash ist jeder Spieler der Gifte, Krankheiten, Flüche und Magie dispellen kann dazu angehalten dies schnellstmöglich zu tun!
Movement, Klassenverständnis und sicheres Spielen der Bosstaktiken sind deutlich wichtiger als MAX-DPS und MAX-Heal!!!
Wer tot ist oder andere Spieler durch DPS-Geilheit gefährdet schadet dem Raid und wird auf sein Fehlverhalten hingewiesen, auch wenn er erster im Damage ist. Spawnende Adds die schnellstmöglich gekillt werden müssen, um Schaden von der Gruppe zu nehmen sind wichtiger als Platz 1 im Recount.
Wir schauen beim Recount genau auf die Schadenverteilung und werden dies bemängeln. Neben den Ingame-Statistik-Programmen, nutzen wir natürlich noch WorldofLogs.com zur intensiveren raidanalyse.

8. Skillung und Equip

Das Ziel jedes Spielers muss es sein die bestmögliche PVE-Skillung und Glyphen, sowie das Equip bestmöglich verzaubert und gesockelt zu haben. Bei Hybridklassen wird angeraten eine raidtaugliche 2. Skillung mit entsprechendem Equip zu besitzen (Tanks/Heiler), um Änderungen am Setup ohne den Austausch von Spielern zu ermöglichen.
Nach oben Nach unten
 
Gildensatzung + Raidregeln + Raidzeiten!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ÆPIX - DUROTAN :: Öffentlicher Bereich :: Gildenangaben-
Gehe zu: